Skip to main content

Veran­staltungen

Die Stiftung ist nicht nur fördernd, sondern auch operativ tätig: es werden regelmäßig zahlreiche eigene Projekte und Aktivitäten durchgeführt.

18.12.2023
Über die Wechselwirkung von Umweltbelastungen und Gesundheit
17.12.2023
Durch künstliche Intelligenz geschaffene Gemälde
10.04.2024
Die Wiese und der Garten sind vielfältige Orte, um auf Entdeckungsreise zu gehen. Kräuter sind oft unbekannte aber auch bekannte Wegbegleiter, die wir aber zu selten im Alltag wahrnehmen. Wir werden zusammen durch den Stoll Garten gehen und verschiedene Pflanzen finden und kennenlernen.
17.02.2024
Repair Cafés sind ehrenamtliche Treffen, bei denen die Besucher gemeinsam mit einer Fachfrau oder einem Fachmann ihre defekten, mitgebrachten Gegenstände reparieren, z.B. elektrische Geräte, Kleidung, Möbel, Fahrräder, Spielzeug u.a. Und ganz nebenbei gibt es noch Kaffee und Kuchen.
23.01.2024
Live aus dem KI Labor zeigen zwei Experten, wie die neuen KI Technologien aktuelle Herausforderungen lösen können.
02.12.2023
Gönnen Sie sich eine Pause vom Alltag und Einkaufstrubel. Lassen Sie sich einladen zum gemeinsamen Singen von Adventsliedern und Hören von kurzen Gedanken auf dem Weg zum Advent.
15.11.2023 oder 22.11.2023
Eine Auswahl verschiedener heimischer Wildsorten und Kräuter sind die Hauptakteure unseres Kochkurses WILD + Kräuter
07.10.2023
Repair Cafés sind ehrenamtliche Treffen, bei denen die Besucher gemeinsam mit einer Fachfrau oder einem Fachmann ihre defekten, mitgebrachten Gegenstände reparieren, z.B. elektrische Geräte, Kleidung, Möbel, Fahrräder, Spielzeug u.a. Und ganz nebenbei gibt es noch Kaffee und Kuchen.
24.09.2023
Die Jagdhornbläser Hotzenwald präsentieren Jagdhornklänge aus zwei Jahrhunderten
10.09.2023
Lieder, Texte und Gedichte rund ums Thema „Bäume“ präsentiert von Adelheid Kummle.
23.08.2023
Sophia Kimmig, 1988 in Berlin geboren, ist promovierte Wildbiologin und erforscht, wie sich Wildtiere an sich verändernde Lebensraumbedingungen anpassen.
16.08.2023
Prof. Dr. Hartmut Rosa ist Soziologe und Politikwissenschaftler, wuchs in Grafenhausen auf und machte 1985 am Hochrheingymnasium Waldshut Abitur. Er ist seit 2005 Professor für Allgemeine und Theoretische Soziologie an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena.
03.08.2023
Das Fischmobil macht Station in der Stoll VITA Stiftung. Donnerstag, 3. August 2023 von 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr.
02.04.2023 – 27.08.2023
Diese Ausstellung ermöglicht Groß und Klein einen einfachen Einstieg in die Thematik
02.07.2023 – 01.10.2023
Die Ausstellung zeigt großformatige Fotos von Tieren wie Fuchs, Dachs, Marder, Reh, Hirsch und Wildschwein, die sich in urbane Gebiete verirrt haben, Gemälde von Wild, das in unseren heimischen Wäldern lebt und Gemälde zum Thema Baum
10.07.2023
Im Rahmen der „Woche der jüdischen Kultur in Waldshut-Tiengen“ des Freundeskreises Jüdisches Leben in Waldshut-Tiengen laden wir zu zwei Veranstaltungen in der Stoll VITA Stiftung ein:
13.07.2023
Am Donnerstag, 13. Juli 2023, ab 18.00 Uhr lädt unser Gärtnermeister und Kräuterpädagoge Wilfried Jäger zur „Gartenrunde zur Abendstunde“ ein. 
17.09.2023
Terminvorschau
25.05.2023
Am Donnerstag, 25. Mai 2023, ab 18.00 Uhr lädt unser Gärtnermeister und Kräuterpädagoge Wilfried Jäger zur ersten „Gartenrunde zur Abendstunde“ ein. 
02.05.2023
Der Vortrag zeigt, wie sehr es sich lohnt, diese Aufgabe gemeinschaftlich anzugehen und wie Politik, Wirtschaft und BürgerInnen wirksam und nach- haltig zum Klimaschutz beitragen können.
06.05.2023
Repair Cafés sind ehrenamtliche Treffen, bei denen die Besucher gemeinsam mit einer Fachfrau oder einem Fachmann ihre defekten, mitgebrachten Gegenstände reparieren, z.B. elektrische Geräte, Kleidung, Möbel, Fahrräder, Spielzeug u.a. Und ganz nebenbei gibt es noch Kaffee und Kuchen.
24.03.2023 – 02.04.2023
Fotoprojekt… der Beginn einer Reggio-inspirierten Reise
16.03.2023 oder 23.03.2023
FRÜHLING trifft VOLLWERTkost Wir freuen uns, wieder einen Kochkurs unter der bewährten Leitung von Uli Rotzinger (Küchenchef der Sedus Stoll AG) anbieten zu können.
31.03.2023
Anbauen – Ernten – Genießen
02.10.2022 – 18.12.2022
Eine Ausstellung des Mathematikums Gießen über Zufall, seine Berechenbarkeit und das Chaos
04.12.2022
„Wissenswertes, Kurioses und Poetisches aus nicht mathematischer Sicht rund ums Thema Zufall“ präsentiert von Adelheid Kummle.
19.11.2022
Eine Show mit feinem Humor, Schlagfertigkeit und handgemachten Wundern, die das Publikum zum Lachen und Staunen bringt.
10.11.2022
Die Liedermacherin und Psychologin Dr. Sarah Straub präsentiert ihr Buch „Wie meine Großmutter ihr ICH verlor“
30.10.2022
Was war denn nun zuerst? War erst das Huhn? Oder doch erst das EI? Kommt mit auf die wundersame Reise eines Kükens auf der Suche nach Antworten. Ein Kindertheaterstück mit Gedichten von James Krüss und der Musik von Johannes Kirchberg.
23.09.2022 & 24.09.2022
Mit-einander Hochrhein lädt in der Pflege Tätige zu einem Weiterbildungstag ein.
10.09.2022
Lieder, Texte und Gedichte rund ums Thema „Pädagogisches“ präsentiert von Adelheid Kummle.
21.06.2022
Abgesagt! Lesung und Gespräch mit Elli H. Radinger: Freiheit, Gelassenheit, Mut, Dankbarkeit – Wie die Natur jedem das gibt, was er braucht
09.05.2022
Hitzeangepasste Stadtentwicklung
01.04.2022
Woher kommt unser Hühnerfleisch? Jeder kennt die Marke Wiesenhof, aber die wenigsten den Konzern dahin-ter. Dabei ist die PHW-Gruppe der unangefochtene Marktführer unter den deutschen Hühnerfleischproduzenten. Wie kaum einem anderen Unter-nehmen ist es der PHW-Gruppe gelungen, die Kontrolle über jeden einzelnen Produktionsschritt zu erlangen – von der Aufzucht der Küken bis zum Schenkel im Kühlregal.
13.03.2022
Unterhaltsames und Wissenswertes über die Kulturgeschichte der Hühner.
05.11.2021
Sie sind die einzigen lebenden Verwandten des berühmten Tyranno- saurus rex, kommen direkt aus dem Paradies. Sie sind die Mathematiker unter den Vögeln dieser Erde, kein Wunder, dass sich das Fräulein aufmacht und auszieht, das Huhn zu erforschen. Es ist ein Abenteuer, wie es noch nie zuvor eines bestehen musste. Genau wie sich Hühner auf jeden neuen Tag wie verrückt freuen, freut sich das Fräulein, einen kurzen Einblick in das Sein und Werden von Gallus gallus zu geben
23.10.2021
Heute zwischen gestern und morgen: Chansons und Couplets von Kurt Tucholsky
21.09.2021
Der Vortrag befasst sich mit den Herausforderungen, die sich bei einer Demenz- Erkrankung stellen – für den Betroffenen selbst, für die Angehörigen und für eine soziale Gemeinschaft.
11.09.2021
Lieder, Texte und Gedichte rund ums Thema „Juristisches“ präsentiert von Adelheid Kummle.
01.08.2021 – 27.02.2022
Die Ausstellung für Groß und Klein nähert sich dem Huhn in vielen Facetten und liefert spannendes Hintergrundwissen.
11.07.2021
ENTENtainment vom Feinsten mit der deutschen Synchronstimme von Donald Duck
11.06.2021
Wissenswertes, Kurioses und Poetisches rund ums Thema Ente untermalt mit Klaviermusik
07.11.2020 – 11.07.2021
2,1 Millionen Besucher in mehr als 60 Museen in Europa haben die Kunstwerke schon gesehen – nun können sie in der Stoll VITA Stiftung bewundert werden.
18.10.2020 – 15.02.2021
Eine Wanderausstellung zu Theodor Heuss und Elly Heuss-Knapp.
16.10.2020
Johannes Kirchberg singt und spielt Texte von Erich Kästner.
12.09.2020
Lieder, Texte und Gedichte rund ums Thema „Medizinisches“ präsentiert von Adelheid Kummle.
25.07.2020
Permakultur ist ein nachhaltiges Konzept für Landwirtschaft und Gartenbau, das darauf beruht, natürliche Ökosysteme und Kreisläufe in der Natur genau zu beobachten und nachzuahmen.
15.07.2020
Permakultur ist ein nachhaltiges Konzept für Landwirtschaft und Gartenbau, das darauf beruht, natürliche Ökosysteme und Kreisläufe in der Natur genau zu beobachten und nahzuahmen.
23.06.2020
Warum die Hälfte aller Lebensmittel im Müll landet und wer dafür verantwortlich ist.
22.05.2020
„Was blüht denn da?“ Mit Kindern Wiesenpflanzen erforschen und kennen lernen